Luftgekühlt split kältemaschine

Bei diesem Projekt steht das Thema geräuschemmision an oberster Stelle. Aus diesem Grund wurde bei diesem Projekt eine Luftgekühlte split Kältemaschine zum Einsatz. Der Verflüssiger wird auf dem Dach im freien aufgestellt und durch Kältemittelleitungen direkt mit der Maschine verbunden. Das hat den positiven effekt, dass die Lüfter des Verflüssigers deutlich  langsamer drehen und dadurch die Geräuschemissionen wesentlich geringer sind. Zusätzlich dazu wurde auch bei der Maschine die schallgedäpfte Ausführung gewählt.

 

 

Auf einen Blick

Produkte:

HWS0701X°°LE8

Anwendung:

Prozess Lackierkabinen

Kältemittel:

R 513A

Kältekreise:

1

Verdichteranzahl

1

Verdichtertyp:

Schraubenverdichter Modulierend

Leistungsaufnahme:

46,2 kW

Heizleistung der WRG:

0 kW

Kühlleistung bei +50°C Verflüssigungstemperatur:

143,2 kW

Wasservolumen:

19.440 l/h

Medium:

Ethylenglykol 34%

Kühlen Austritt: + 7,0°C

Heizen Austritt: -

Kühlen Eintritt: + 14,0°C

Heizen Eintritt: -

Ansprechpartner:

Konfiguration

Bezeichnung – HWS
Größe - 0701
Einsatzfeld – Elektronisches Einspritzventil (Erzeugte Wasser von +4 °C)
Modell – Nur Kühlbetrieb
Ausführung – Schallgedämpft
Wärmerückgewinnung – Ohne Rückgewinner
Verdampfer - Verdampfereinheit
Stromversorgung - 8 - 400V/3/50Hz mit Schutzschalter

Groninger 3
4