Zwei Wärmepumpen mit 26.000L Warmwasser- und 26.000L Kaltwasserspeicher

Die beiden elektrischen Wärmepumpen werden zum Heizen bzw. zum Kühlen einer Fertigungshalle und den darin verbauten Serverräumen verwendet.
Ab einem vordefinierten PV-Überschuss, werden die zwei groß dimensionierten Pufferspeicher als Energiespeicher verwendet und ohne zusätzliches verwenden von primären Energiekosten vollständig aufgeheizt bzw. abgekühlt.

Beide Maschinen kommunizieren per Modbus mit der Gebäudeleittechnik. Das ermöglicht nicht nur Langzeitaufzeichnungen der Wassertemperaturen, Alarmmeldungen und Betriebszustände, sondern auch das Ändern  der Sollwerttemperaturen oder anderen Parametern.

Auf einen Blick

Bauherr:

Groninger Logistik

Produkte:

2 x NRK0600

Anwendung:

Fertigungshalle + Serverräume

Kältemittel:

R 410A

Kältekreise:

2

Verdichteranzahl

4

Verdichtertyp:

Scroll

Leistungsaufnahme:

40,7 kW

Heizleistung bei -7°C Außentemperatur:

136,2 kW

Kühlleistung bei +35°C Außentemperatur:

117,6 kW

Wasservolumen:

21.600 l/h

Medium:

Wasser

Kühlen Austritt: + 10,0°C

Heizen Austritt: + 45,0 °C

Kühlen Eintritt: + 15,0°C

Heizen Eintritt: + 40,0 °C

Ansprechpartner:

Konfiguration

Bezeichnung – NRK
Größe - 0600
Einsatzfeld – Mechanisches Einspritzventil
Modell – Wärmepumpe
Wärmerückgewinnung – Ohne Rückgewinner
Ausführung – Hohe Leistung
Lamellen – Kupferrohre und Aluminiumlamellen
Lüftereinheit – Standard
Stromversorgung - 8 - 400V/3/50Hz mit Schutzschaltern
Wassereinheit – Keine

Groininger Verteiler Kamera bearbeitet
Homepage Groninger Kamera bearbeitet